- Anzeige -

Blitzkredit
 

Ihr Problem ist Blitzkredit? Keine Angst, mit diesen Hinweisen klappt es.

Es gibt jede Menge benötigte respektive wünschenswerte Dinge wie beispielsweise Urlaubsreise, Handy, Auto oder notwendige Reparaturen, die jedoch alle Geld kosten. Aus dem Grund beabsichtigen Sie, ein Darlehen aufzunehmen? Ihr Problem ist allerdings, Sie haben eine schlechte Bonität oder eventuell sogar einen negativen Schufa-Eintrag und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Lohn, Gehalt, Rente, Arbeitslosengeld bzw. Ausbildungsvergütung?

Dann wäre es gut, diese Abhandlung bis zum Schluss durchzulesen. Die folgenden praktischen Tipps können Ihnen helfen, relativ einfach zu günstigen Darlehen zu gelangen sowie in keine kostspieligen Kreditfallen zu Blitzkredit tappen.

Eine Übersicht aller Beiträge auf unserem Blog entnehmen Sie im Blitzkredit

Ein Darlehen für Blitzkredit bekommen – trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa

Es ist zweifellos jedem schon einmal passiert – ein finanzieller Engpass ist eingetreten und einige Dinge müssen umgehend bezahlt werden. Oft hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Für viele ist es indes nicht möglich, Verwandte oder Freunde um Geld für „Blitzkredit“ zu bitten. Und eine Anfrage bei der Hausbank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder schlechter Bonität. Das muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Ein Kreditnehmer hat nämlich gute Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität zu einen Kredit zu kommen. Es gibt seriöse Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, zu einem Darlehen zu verhelfen.

Lesenswert ist auch Blitzkredit Auszahlung Heute und Blitzkredit Ohne Schufa
 

Was kann ein qualifizierter Kreditvermittler für Sie tun?

Der Vermittler wird Sie hauptsächlich darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut zu bekommen. Die Tätigkeit erstreckt sich aber nicht bloß auf die pure Vermittlung, sondern wird sehr oft unter anderem um eine umfassende Schuldenberatung erweitert. Sofern Sie Beratung bezüglich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag brauchen, ist ein seriös Vermittler selbstverständlich genauso für Sie da.

Zur Kreditanfrage »
 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Kreditsumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten selbst bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Vermittlung zu teurer Darlehen
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Darlehen

Weil zahlreiche Vermittler gute Geschäftsverbindungen zu weniger bekannten, kleinen Banken haben, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Blitzkredit auszuhandeln. Sogar wenn ein Fall kaum Aussicht auf Erfolg aufweist, kann in dieser Hinsicht verhandelt werden. Bei kleinen Banken findet die Bonitätsprüfung eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler beispielsweise einen negativen Eintrag in der Schufa glaubhaft erklären kann. Deshalb fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsüberprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Verfahren größtenteils automatisiert abläuft. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Blitzkredit hätte bei einer normalen Bank absolut keine Chancen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld besitzen beide eine jahrelange Erfahrung. Zudem gelten sie allgemein als vertrauenswürdig und seriös. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Leistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Was das Thema Blitzkredit anbelangt, sind diese beiden Vermittler die erste Adresse.

Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, handelt bei dem Thema Blitzkredit stets in Ihrem Interesse. Er erwartet generell auch keine Gebühren oder Vorauszahlungen für seine Leistungen von Ihnen, denn seine Provision bekommt er von der Bank.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Punkten zu erkennen:

  • Die Firma ist bei einem Anruf de facto zu erreichen, wobei der Gesprächspartner einen seriösen Eindruck macht
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen
  • Sie zahlen keine Provision für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Der Vermittler verfügt über eine Internetpräsenz mit Impressum, Kontaktmöglichkeit und Anschriftt

Die Merkmale eines unseriösen Vermittlers

  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Versand der Unterlagen per Nachnahme
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterzeichnen, wird der Vermittler tätig

Warum ausländische Banken bei Blitzkredit eine gute Option sind

Immer mehr Personen nehmen Kredite ausländischer Banken in Anspruch, weil sie eine große Reise planen, sich ein Geschäft aufbauen wollen oder einfach ein neues Auto benötigen. Neben dem normalen Weg zur Hausbank an der Ecke haben Verbraucher mittlerweile auch die Möglichkeit, über das Internet auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Kredite von ausländischen Instituten aufzunehmen. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die erheblich einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Vergleich zu Deutschland. Ein negativer Eintrag in der Schufa bzw. eine schlechte Bonität spielen deswegen bei Blitzkredit nur eine unbedeutende Rolle. Hiermit werden Online-Kredite vermittelt, die generell von Schweizer Banken finanziert werden. Insbesondere für Verbraucher, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, jedoch rasch eine Geldspritze benötigen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Das wären beispielsweise Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Gerade diese Menschen haben es in Bezug auf Blitzkredit ausnehmend schwer, einen Kredit zu bekommen.

Zur Kreditanfrage »

 

Weshalb ein Schweizer Kredit eine gute Option ist

Privatpersonen, welche einen Kredit benötigen, weil sie sich in einer finanziellen Notsituation befinden, haben es häufig alles andere als leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich infolge Schulden oder schlechter Bonität erheblich reduziert. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine sinnvolle Option sein. Darunter ist ein Kredit zu verstehen, welchen ein Schweizer Finanzdienstleister gewährt. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. Speziell beim Thema Blitzkredit ist dieser Umstand ein unbezahlbarer Vorteil.

Einen Kredit ohne Überprüfung der Bonität sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten aufzunehmen, ist klarerweise auch bei Schweizer Geldinstituten nicht möglich. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität jedoch im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Blitzkredit eine echte Option.

Was Sie bei Blitzkredit alles berücksichtigen müssen

Zunächst sollten die Raten der Rückzahlung des Darlehns nicht zu hoch sein. Es ist für Sie erheblich einfacher, wenn von Ihrem Einkommen noch genügend Geld für andere wichtigen Dinge zur Verfügung steht. Günstige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer guten Finanzierung. Das Darlehen sollte überdies möglichst flexibel sein. Dazu zählen Ratenpausen für einen oder mehrere Monate gleichermaßen dazu wie Sonderrückzahlungen ohne Mehrkosten. Das alles sollte eine gute Finanzierung zum Thema Blitzkredit enthalten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Rentner, Student, Selbstständiger, Auszubildender, Arbeitsloser oder Arbeitnehmer nichts im Wege steht:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie de facto erforderlich ist

Generell gilt das Grundprinzip: Die erforderlichen Mittel sollten bei der Planung mit Blick auf das Thema Blitzkredit möglichst exakt überschlagen werden. Wenn Sie vorher eine klare Übersicht über Ihre Ausgaben haben, erleben Sie im Nachhinein auch keine unliebsame Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten bezahlen. Dabei einen kleinen Puffer zu berücksichtigen wäre klug – ein zu großes Polster führt andererseits zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Deshalb ist es sinnvoll, nicht mehr Geld aufzunehmen als benötigt wird. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs an Geldmittel mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Struktur und Überblick über seine Finanzen schaffen

Wer ein Darlehen benötigt, sollte seine finanzielle Situation realistisch beurteilen sowie die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick behalten – auch beim Thema Blitzkredit. Hier kann z.B. eine Aufstellung der eigenen Kosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Für welche Dinge wird jeden Tag wie viel Geld ausgegeben? Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleinere Geldbeträge berücksichtigt werden, wie etwa der Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend. So eine Aufstellung hilft einerseits, die optimale Rückzahlungsrate richtig einzuschätzen und andererseits lässt sich damit ausgezeichnet feststellen, wo sich eventuell noch etwas einsparen lässt.

3. Gewissenhaft, ehrlich und genau sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – namentlich beim Thema Blitzkredit, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, ehrlich und genau. Um alle Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Durch die ehrliche und vollständige Darstellung Ihrer finanziellen Lage vermitteln Sie einen seriösen Eindruck, was sich durchaus auf Ihre Chancen für einen Eilkredit oder Sofortkredit positiv auswirkt.

Schlusswort zu Blitzkredit

Wenn Sie die genannten Tipps und Hinweise befolgen und sich als verlässlicher Vertragspartner darstellen, dürfte Ihrem Wunsch nach Blitzkredit grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]