- Anzeige -

Sofortkredit
 

Ihre Sorge ist Sofortkredit? Keine Angst, mit diesen Tipps klappt es ganz bestimmt.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, weil wünschenswerte beziehungsweise dringend benötigte Dinge wie etwa Auto, Handy, Urlaubsreise oder andere erforderliche Anschaffungen finanziert werden müssen? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine schlechte Bonität und lediglich ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen aus Rente, Lohn, Gehalt, Arbeitslosengeld bzw. Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht bis zum letzten Satz durch. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie ganz einfach zu einem günstigen Kredit kommen und es vermeiden, in eine der zahlreichen teuren Kreditfallen zu Sofortkredit zu tappen.

Eine Zusammenfassung der kompletten Inhalte auf unserem Blog entnehmen Sie im

Ein Darlehen für Sofortkredit trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität bekommen

Sicherlich ist es jedem bereits einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall im Allgemeinen gerne aus. Freunde oder Verwandte um eine entsprechende Summe Geld für „Sofortkredit“ zu bitten, ist allerdings nicht jedem möglich. Und eine ungenügende Bonität oder ein Schufa-Eintrag erschweren es, ein Darlehen bei seinem normalen Geldinstitut zu erhalten die Bonität stimmen und andererseits darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Das heißt allerdings nicht, dass Sie jetzt Ihre Finanzierungswünsche begraben müssen. Es gibt viele Optionen, mit denen jemand auch einen Kredit ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität bekommen kann. Kunden wenden sich in der Regel an ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche eng mit ausländischen Banken kooperieren, um trotz schlechter Bonität oder einer negativen Schufa zu einem Darlehen zu gelangen.


 

Auf welche Weise gute Vermittler arbeiten

Die Hauptleistung eines Vermittlers besteht im Grunde in der Unterstützung bei der Suche nach einem günstigen Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut. Die Tätigkeit erstreckt sich allerdings nicht allein auf die pure Vermittlung. Gelegentlich umfasst sie darüber hinaus auch eine eingehende Schuldenberatung. Sofern Sie Beratung in Bezug auf ein Finanzierungsangebot wollen oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen brauchen, ist ein qualifiziert Kreditvermittler selbstverständlich genauso für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Kreditinstituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder schwierigen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Beschaffung überteuerter Kredite
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Gefahr der Vermittlung überteuerter Kredite

Da zahlreiche Vermittler gute Kontakte zu weniger bekannten, kleinen Banken pflegen, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Sofortkredit auszuhandeln. Dabei ist es durchaus möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich insofern bezahlt, dass der Vermittler zum Beispiel einen Schufa-Eintrag erklären kann. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Bonität nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits meistens automatisiert abläuft. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Sofortkredit hätte bei einer etablierten Bank überhaupt keine Chance.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst online an. Unter ihnen haben sich vor allem Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Seriosität und Zuverlässigkeit sind Eigenschaften, die man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Vermittlungstätigkeit bescheinigen kann. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung Provisionen oder Gebühren anfallen. Es gibt keine kompetenteren Vermittler als diese beiden, wenn es sich um Themen wie Sofortkredit handelt.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Ein seriöser Vermittler wird stets in Ihrem Interesse handeln, wenn es sich um Sofortkredit dreht. Der Vermittler verlangt von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank bekommt.

Seriöse Kreditvermittler sind an folgenden Punkten zu erkennen:

  • Die Erreichbarkeit der Firma per Telefon während der Geschäftszeiten ist gegeben ohne lange Zeit in einer Warteschleife zubringen zu müssen
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme
  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen besitzt eine Webseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Anschrift und Impressum

Einen unseriösen Vermittler erkennen Sie an folgenden Faktoren:

  • Kostenerhebung schon für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Versprechungen wie „100 % Kreditzusage“
  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Weshalb ausländische Institute bei Sofortkredit eine gute Option sind

Ob für den neuen Wagen, eine große Urlaubsreise, ein neues Handy oder das Startkapital zum Schritt in die Selbstständigkeit – Darlehen von ausländischen Kreditinstituten sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man sich scheuen muss. Genügend ausländische Institute bietet inzwischen günstige Kredite über das Internet an, die individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Sich für ein Kreditinstitut im Ausland zu entscheiden hat den Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits eindeutig einfacher sind als bei uns in Deutschland. Ein negativer Eintrag in der Schufa bzw. eine mangelhafte Bonität wiegen beim Thema Sofortkredit daher nicht so schwer. Grundsätzlich werden solche online Kredite von Schweizer Banken finanziert. Diese Tatsache ist vor allem für diejenigen Verbraucher interessant, die besonders schnell eine Finanzspritze brauchen und von deutschen Banken bereits abgelehnt wurden. Das wären zum Beispiel Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose oder Auszubildende. Es liegt auf der Hand, dass es gerade diese Gruppe beim Thema Sofortkredit ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorzüge

Was die Beschaffung eines Darlehens betrifft, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen oft nicht besonders leicht. Mit Schulden oder mit schlechter Bonität vermindert sich die Chance auf eine Finanzierung deutlich. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine echte Alternative sein. Man versteht darunter einen Kredit von einem Schweizer Finanzdienstleister. Solche Banken nehmen im Allgemeinen keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche logischerweise ungemein vereinfacht. Dies ist insbesondere beim Thema Sofortkredit ideal.

Klarerweise können Sie selbst bei Schweizer Banken ohne Kreditwürdigkeitsprüfung sowie diversen Einkommensnachweisen und Sicherheiten kein Darlehen bekommen. Bei einer gesicherten Bonität stellt der Schweizer Kredit eine echte Chance für Sofortkredit dar, selbst wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Was müssen Sie bei Sofortkredit alles beachten?

Erstmal sollten die monatlichen Raten der Rückzahlung des Darlehns möglichst niedrig sein. Sie sollten sich nicht mehr zumuten, als Sie auch de facto tragen können. Das A und O bei einer Finanzierung sind günstige Zinsen sowie gute Konditionen. Etliche Kunden wünschen sich, dass ihr Darlehen so flexibel wie nur möglich ist. Dazu zählen Ratenpausen für einen oder mehrere Monate ebenso dazu wie Sondertilgungen ohne Mehrkosten. Beinhaltet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Sofortkredit auf jeden Fall zu empfehlen.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Kredit als Rentner, Selbstständiger, Student, Arbeitsloser, Auszubildender oder Arbeitnehmer nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie tatsächlich gebraucht wird

Prinzipiell gilt: Wer in Hinblick auf das Thema Sofortkredit plant, sollte von Anfang an realistisch die benötigten Mittel einschätzen. Wenn Sie zuvor eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie im Nachhinein auch keine unliebsame Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten zahlen. Dabei wäre es ohne Zweifel klug, ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen. Dieser Puffer darf hingegen nicht zu groß festgesetzt werden, weil sonst die Verbindlichkeiten unnötig hoch werden würden. Die Höhe der Kreditsumme sollten Sie deswegen so gering wie möglich festsetzen. Der bessere Weg besteht darin, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs an Geldmittel anhand einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Überblick und Struktur über die eigenen Finanzen schaffen

Wer ein Darlehen aufnehmen will, sollte seine finanzielle Lage richtig beurteilen sowie die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick behalten – auch beim Thema Sofortkredit. Die eigenen Kosten jede Woche präzise zu deklarieren, ist beispielsweise eine gute Hilfe: Man notiert also am Abend anhand von Belegen und Zahlungsbelegen, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Damit keine versteckten Geldbeträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Stehkaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. Das hat den Vorteil, dass sich zum einen feststellen lässt, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht und andererseits die optimale Rückzahlungsrate ziemlich genau eingeschätzt werden kann.

3. Sorgfältig und gewissenhaft sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, ehrlich, genau und sorgfältig zu sein – Seien Sie, was das Thema Sofortkredit betrifft, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation korrekt, ehrlich und genau. Um sämtliche Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Eine genaue und seriöse Darstellung Ihrer finanziellen Situation ist dadurch gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Sofortkredit< oder Eilkredit durchaus vorteilhaft auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Sofortkredit

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die aufgeführten Ratschläge beherzigen, sollte es grundsätzlich mit dem Kredit und in Folge auch mit Sofortkredit funktionieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]